Auf Wunsch übernehmen wir auch die Rekonditionierung, also die Reparatur und den Leergutumschlag, Ihrer Holzverpackungen. Nach dem Rücklauf der Behälter werden diese funktionsgeprüft, von losen Fremdkörpern gereinigt, gegebenenfalls repariert und erneut für den Kreislauf bereitgestellt. Darüber hinaus sorgen wir auch für die termingerechte, internationale Versorgung Ihrer Geschäftspartner mit Leergut.

Um Sie zusätzlich von zeitintensiver Arbeit zu entlasten, übernehmen wir für Sie auf Wunsch sämtliche Verpackungsprozesse von der Kommissionierung und Signierung über die verbrauchsgesteuerte Lagerplanung mit gängigen EDV-Programmen (z. B. SAP) bis zur Erstellung von Versandpapieren.