Hochwertige technische Packgüter benötigen insbesondere bei längeren Transporten im Export oder als Seefracht besonderen Schutz vor Feuchtigkeit und Korrosion. Fürstenberg Holz stattet bei Bedarf alle Holzverpackungen mit Folien und der benötigten Menge an Trockenmitteln aus.  

Zur Verpackung, Lagerung und Konservierung von technischen Produkten liefern wir Klimaschutzverpackungen in diversen Ausführungen und Abmessungen. Das Standardprogramm umfasst fertig konfektionierte Kisteneinsätze aus Aluverbundfolie, LDPE-Folie oder VCI-Folie. Zusätzlich sind sämtliche Folienarten wie Beutel, Hauben, Säcke und Rollenware verfügbar.

Zum Schutz vor Korrosion und Schmutz eignen sich LDPE-Polyethylenfolien (low density polyethylene) sowie Aluverbundfolien, je nach Anforderung auch in Kombination mit Trockenmitteln. VCI-Folien (Volatile Corrosion Inhibitor) enthalten gasförmige Bestandteile für den Korrosionsschutz von Stahl, Eisenmetallen und Nichteisenmetallen und benötigen keine zusätzlichen Trockenmittel.